Seminar professionelle Kundenorientierung, Kundenmanagement und Kundenzufriedenheit

 

Professionelle Kundenorientierung ist heute ein geläufiger Begriff. Die meisten Unternehmen haben die Bedeutung für die Kundenbindung erkannt. Die Gefahr, dass trotzdem zu kurz gesprungen wird, ist allerdings sehr groß. 
Standardisierungen wirken oft sehr unpersönlich und wenig authentisch. Das vielfach angewandte „Gerne“ zum Beispiel wirkt oft leer. Eine unterbestimmte Kundenorientierung empfindet der Kunde schnell als scheinbare oder oberflächliche Orientierung an seinen Bedürfnissen. Er fühlt sich nicht verstanden und schaut sich nach Alternativen um.
Erst dann, wenn Kundenorientierung und Kundenmanagement als strategischer Prozess auf breiter Basis in der Unternehmenskultur intellektuell und emotional verankert sind und von jedem einzelnen Mitarbeiter gelebt werden, kann Kundenbindung wirksam sein.

Inhalte des zweitägigen Kundenorientierungstrainings

 

  1. Persönliche Erfahrungen und Erwartungen des Teilnehmers als Kunde
  2. Wahrnehmung und Interpretation von verbalen und nonverbalen Signale und Botschaften des Kunden
  3. Beziehungs- und Aufgabenorientierung 
  4. Sich auf den Kunden einstellen
  5. Gründliche Bedarfsermittlung
  6. An den Motiven des Kunden ausgerichtete Angebotserklärung
  7. Einwände aus Kundensicht verstehen und gemeinsam Lösungen entwickeln 


Zielgruppe für das Seminar "professionelle Kundenorientierung, Kundenmanagement, Kundenzufriedenheit" sind Servicekräfte, Kundenberater und Verkäufer. 

 

 

zurück zur Startseite

Druckversion Druckversion | Sitemap
©1993-2017 Dr. Karl-Heinz Geib Training, Seminare, Coaching ☎ 0671 2244060